XXXL-Warendisposition ist Bestandsoptimierung von der Filile bis zum Zentrallager

Moderne dynamische Warendisposition bringt die richtigen Mengen zur richtigen Zeit an den richtigen Ort. Das ist die Basis für optimale Bestände und Verfügbarkeiten am Verkaufsstandort, sowie einer effizienten Auslastung der internen Logistik.

Unterschützt wird unsere Warendisposition dabei von einem System, welches die Bestellprozesse automatisiert und auf einer grafischen Oberfläche darstellt. Mit äußerst präzisen Absatzprognosen werden für jeden Artikel unter Berücksichtigung vorgegebener Parameter die richtigen Bestellmengen für unsere Zentrallagerstandorte, Servicecenter, Regionalläger und Verkaufsfilialen ermittelt.

Als Ansprechpartner für Logistik, Supply-Chain-Management, Marketing, Einkauf und Filialen, ist die Warendisposition ein verlässlicher Partner, wenn es darum geht, Lagerauslastungen zu optimieren, internationale Anforderungen des Warenverkehrs umzusetzen, Werbemengen sicherzustellen und Verfügbarkeitsengpässen in den Filialen zu begegnen.

Die XXXL-Warendisposition wird europaweit von 5 Abteilungen betreut und unterstützt zusätzlich die immer größer werdenden  Herausforderungen des Online-Handels.

Dazu gehören regelmäßiges Bestandsmanagement und Analysen über Verfügbarkeit, Lagerdrehungen, Kontrolle offener Bestellmengen  sowie die laufende Überprüfung der Lieferfähigkeit unserer Handelspartner.

Die Optimierung all dieser Losgrößen innerhalb unseres Unternehmens, die Verplanung vorhandener Ressourcen, sowie die Glättung etwaiger Interessenkonflikte, machen die Warendisposition zu einem äußerst spannenden und interessanten Aufgabenbereich.

© 2020 XXXLutz KG

XXXLutz verwendet Cookies. Das Weitersurfen auf dieser Seite gilt als Zustimmung zur Cookie-Nutzung.

Zustimmen