Abteilung Import - Internationale Koordination auf höchstem Niveau

In der Abteilung Import sehen wir uns als direkte Schnittstelle zwischen unserem hauseigenen Einkauf und international agierenden Lieferanten. In der Rolle eines Koordinationspartners obliegt uns dabei die Organisation des gesamten Bestellwesens. Dabei bedarf es nach einer Bedarfsmengenanalyse und der Auftragserstellung in vielen Fällen einer Musteranforderung, um zu überprüfen, ob die Qualität der Bestellware unseren Anforderungen entspricht. Im Rahmen dieses Entscheidungsprozesses erhalten wir mitunter einen Einblick in die zukünftige Sortimentsauswahl und übernehmen nach erfolgreicher Artikelanlage die termingerechte Disposition der Waren. Optimal ausgewählte Produktverpackungen sollen dabei zum einen den erfolgreichen und schadlosen Transport der Waren sicherstellen aber auch zum anderen die oft notwendige Reklamationsbearbeitung, im Falle von Transportschäden, möglichst gering halten. Nachgelagerte Tätigkeiten wie Fehlmengenkontrollen haben ebenso Priorität, wie die potentielle Konventionalstrafenbearbeitung, um Schäden für das Unternehmen, verursacht durch Vertragsbrüche, zu minimieren. Bei der Ausführung dieser Tätigkeiten agieren wir in einem internationalen Arbeitsumfeld, bei dem der Aufbau eines Netzwerkes und die Aufrechterhaltung von Beziehungen zu anderen Ländern bzw. Lieferanten eine wichtige Rolle spielen. Diverse Kommunikationsformen, aufgrund der Sprachenvielfalt, und die Arbeit über unterschiedliche Zeitzonen hinweg, machen die Importabwicklung zu einer abwechslungsreichen Tätigkeit, stellen uns aber genauso vor spannende Herausforderungen.

Was die Abteilung Import ausmacht

Besonders auszeichnend für unser Team ist das organisatorische Talent, welches aufgrund der abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit und der Koordinationsherausforderungen mit internationalen Lieferanten und Speditionen ständig gefordert wird. Dabei ziehen wir sowohl im Team an einem Strang, arbeiten jedoch auch selbstständig, wodurch wir auch unsere individuellen Kompetenzen unter Beweis stellen können. Aufgrund der ständigen Interaktionen mit anderen Ländern und Kulturen zeichnen wir uns ebenso durch ein hohes Maß an Anpassungsfähigkeit aus.

Das würde sich für unsere Kollegen und Kunden verändern, wenn wir nicht im Unternehmen wären

Ohne unsere Bemühungen wäre die Auswahl der von uns angebotenen Produkte geringer und die Importware dementsprechend teurer. Die Importorganisation würde infolgedessen nicht durch uns, sondern gegebenenfalls durch einen Großhändler erfolgen, wodurch die Effizienz und die optimale Abwicklung der Geschäftsprozesse nicht in unseren eigenen Händen liegen würden.

 

© 2020 XXXLutz KG

XXXLutz verwendet Cookies. Das Weitersurfen auf dieser Seite gilt als Zustimmung zur Cookie-Nutzung.

Zustimmen